Logo

Green Steel Blog

ENERGETISCHE SANIERUNG VERWALTUNGSGEBÄUDE

Wir rüsten um: von fossilem Erdgas auf Wärmepumpen.

In unserem Verwaltungsgebäude stellen wir durch den Einsatz von Wärmepumpen die Wärmeversorgung von Erdgas auf Elektroenergie um. Die Wärmepumpen werden dann ausschließlich mit grünem Strom betrieben, sodass damit eine direkte CO2-Einsparung verbunden ist. Hierfür wird der Stromanschluss des Gebäudes erweitert und in allen Räumen werden Flächenheizungen mit aktivierbaren Deckenelementen installiert. Mit dieser neuen Technologie werden die Räume an kalten Tagen geheizt und im Sommer gekühlt. Mit Umsetzung dieser Maßnahme sparen wir jährlich etwa 50 Tonnen CO2 ein.

Wir gehen den Weg zur grünen Stahlerzeugung: bis zum Jahr 2040 möchten wir klimaneutral Stahl produzieren und ein CO2-neutrales Unternehmen sein.