Logo

Green Steel Blog

Klimaneutrale Bahnlieferungen Deutschland

Neues Jahr - neue Vereinbarung: SWT beliefert nun auch Destinationen in Deutschland CO2-neutral.

Unsere Logistik wird immer grüner. Durch umfangreiche Maßnahmen im Bereich Logistik haben wir seit 2021 bereits eine CO2-Einsparung von 21.400 Tonnen* erreicht: unsere Formstahlpakete versenden wir zum größten Teil per Bahn, dem klimafreundlichsten aller Transportmittel. Wo immer möglich verlagern wir Transporte von LKW auf die Schiene, unter anderem auch durch die Nutzung von kombiniertem Verkehr. SWT beauftragt die DB Cargo seit langem um Transporte nach Belgien, Dänemark, Niederlande, Österreich, Schweden und in die Schweiz CO2-neutral durchzuführen.


Für uns ist die Reduzierung von Emissionen von großer Bedeutung und die weitere Umstellung auf CO2 neutrale Transporte ein Meilenstein. Seit diesem Jahr haben wir auch für die Lieferorte innerhalb Deutschlands die Nutzung eines klimaneutralen Bahn-Tarifs verhandelt: mit unserem Kooperationspartner DB Cargo fahren wir unseren Stahl mit ausschließlich Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen.

Stahl, der klimaneutrale Logistik trägt.

* Quelle: Umweltbundesamt „Vergleich der durchschnittlichen Emissionen einzelner Verkehrsmittel im Güterverkehr“